Zur Hauptseite

Alle ArtikelFundamental-Booklet: Systemisches Denken

Wann Du bei Systemen besonders vorsichtig sein solltest – Mangelnde Vertrautheit 

523 Leser

Wenn Du mit dem System, seinen Faktoren und seinen Subsystemen keine wirkliche Vertrautheit hast. Zum Beispiel, wenn Du etwas Neues ausprobierst – also etwas, was Du noch nie gemacht hast (Prototyp). 

Beispiel – Neue Rezepte: Für die groß gefeierte Silberhochzeit Deiner Schwiegereltern solltest Du besser keine Torte backen, die Du noch nie gebacken hast. Besonders dann nicht, wenn Du eher selten Kuchen backst.

Beispiel – Immobilieninvestitionen: Für deine ersten Immobilieninvestitionen solltest Du Dich zunächst auf einfache, gut erhaltene Wohnungen konzentrieren, um Erfahrungen zu sammeln. Du solltest nicht sofort mit komplexen Objekten, Renovierungen, Problemmietern oder Mehrfamilienhäusern starten.

Grafik zu Wann Du bei Systemen besonders vorsichtig sein solltest – Mangelnde Vertrautheit 

Video-Briefing

Video Vorschau

Dieser Blogbeitrag ist ein kleiner Auszug aus dem Booklet “Systemisches Denken”

Mangelnde Vertrautheit. Also, wir arbeiten jetzt die ganzen Faktoren einmal ab. 

Wenn Du mit dem System, seinen Faktoren und seinen Subsystemen keine wirkliche Vertrautheit hast – das heißt, Du hast nicht genug Erfahrung, Du hast nicht genug damit rumgespielt, Du kannst praktisch die Wechselwirkungen und die Konsequenzen x-ter Ordnung nicht vorhersehen. Zum Beispiel, wenn Du etwas Neues ausprobierst, also etwas, was Du noch nie gemacht hast, zum Beispiel ein Prototyp – also, ein Prototyp plus mangelnde Vertrautheit – je mehr Negativfaktoren sich aufstauen, desto gefährlicher wird es. 

Heißt auch nicht, dass man es nicht macht, aber man sollte sich dann Leute holen, die Vertrautheit haben. Man sollte sich die mangelnde Vertrautheit bei Leuten abfragen, die sie haben. 

Beispiel – Neue Rezepte: Für die groß gefeierte Silberhochzeit Deiner Schwiegereltern solltest Du besser keine Torte backen, die Du noch nie gebacken hast. Besonders dann nicht, wenn Du eher selten Kuchen backst. 

Beispiel – Immobilieninvestitionen: Für Deine ersten Immobilieninvestitionen solltest Du Dich zunächst auf einfache, gut erhaltene Wohnungen konzentrieren, um Erfahrungen zu sammeln. Du solltest nicht sofort mit komplexen Objekten, Renovierungen, Problemmietern, Mehrfamilienhäusern oder Gewerbeimmobilien starten. Zu kompliziert, zu viele Faktoren gleichzeitig. Ich habe das natürlich gemacht, habe dafür aber auch bitter gelitten.

So, das wäre die Dame mit der Torte, die sie noch nie gebacken hat. [zeigt Bild einer Frau mit einer Torte] Ist klar, mangelnde Vertrautheit ist gefährlich. Warren Buffett sagte übrigens dazu – er nennt es “circle of competence” (also, wie groß ist Dein Kreis der Kompetenz) – und er sagt: “Es ist gar nicht wichtig, wie groß der ‘circle of competence’ ist – ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass Du die Grenzen kennst.”

Also wichtig ist, wo Du weißt, was kann ich und was kann ich nicht.

Auf diesem Blog veröffentlichen wir regelmäßig Artikel zu den heißesten Themen aus Immobilien, Steuern, Unternehmertum und coolen Lifehacks.

Ganz ohne Fachchinesisch – Klartext, gut gelaunt, auf den Punkt. Mit unserem wöchentlichen Report verpasst Du keinen unserer Inhalte und bleibst stets auf dem Laufenden.

Kostenlos: Verpasse keine wichtigen Neuigkeiten!

Der Fischer’s Weekly Report. Bleib auf dem Laufenden und sei informiert über lokale Events, Community-Treffen, kostenlose Webinare, News, neue Blog-Artikel, Videos, Podcasts usw.

Du kannst diesen wöchentlichen Report jederzeit wieder abbestellen. Wir verwenden Deine Mailadresse ausschließlich zu oben genannten Zwecken und geben sie niemals an Dritte weiter. Mehr Details findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wann Du bei Systemen besonders vorsichtig sein solltest – Mangelnde Vertrautheit 

Wird geladen…

Feedback senden

Du hast Anmerkungen oder zusätzliche Hinweise zu diesem Artikel? Oder Du hast Fehler entdeckt?

Deine Kontaktdaten

Dein Feedback zum Artikel